Automatische Ballen-Pressen

Automatische Ballen-Pressen für Abfall-Papier, Kunststoff u. Ä.


Nach der Größe unterscheiden wir vier Grundtypen (Durchmesser in cm):

BALLEN-PRESSEBALLEN-DURCHMESSERDRUCKKRAFTEINGEBAUTE LEISTUNGAUTOMATISCHE BINDEEINRICHTUNGSCHÜTTRICHTER
ATS 110-110 1100 x 1100 mm (B x H) 1100-2050 kN 45-180 kW 5-malige vertikale oder horizontale 1040 x 1900 mm
ATS110-75 1100 x 770 mm (B x H) 580-1420 kN 30-90 kW 5-malige vertikale oder 4-malige horizontale 1040 x 1600mm
ATS75-75 750 x 770 mm (B x H) 320-750 kN 22-45 kW 4-malige vertikale oder horizontale 690 x 1300 mm
ATS75-100 750 x 1000 mm (B x H) 580-910 kN 45-180 kW 5-malige horizontale 690 x 1600 mm

Abgesehen vom Zweck des Gebrauchs fertigen wir:

Alle Ballen-Pressen sind von Grund aus mit Messern für das Abschneiden von Restmaterial ausgestattet. Es kann aber auch ein Vorpress-System eingebaut werden und zwar Seiten- Miniklappen oder klassisch – Deckel hinten.



Die Binde-Einrichtung kann horizontal oder vertikal sein, was im Grunde gleich ist, deshalb gibt es Ersatzteile immer auf Lager.


Der Schütttrichter kann verlängert oder kürzer sein, abgesehen vom Zweck des Gebrauchs bzw. der Stückgröße des Materials.

Jeder oben erwähnte Typ hat einen Zylinder für eine größere oder kleinere Druckkraft eingebaut. Abgesehen davon haben wir drei mehr oder weniger robuste Fertigungsarten.

Die Motorleistung bzw. die Zahl der eingebauten Motoren hängt von der notwendigen Kapazität ab.

Die meisten Fehler werden beim Ballen-Pressen-Ankauf wegen der falschen Wahl des Maschinentyps gemacht, deshalb sind folgende Daten wichtig:





Für mehr Informationen über Zusammenarbeit und unsere Leistungen kontaktieren Sie uns. Wir werden versuchen für Sie die richtigen Lösungen für Ihr Problem zu finden.




Anis Trend
Anis Trend
Anis Trend